April 2022

Fr08apr19:0021:00Dieses Event ist vorbeiJazz @ Forstmanns - Bernd J. Wolf & Friends19:00 - 21:00 Forstmanns

Information

Bernd J. Wolf & Friends:

Ilona Haberkamp, Sopran- und Altsaxophon
Jona Kümper, Klavier
Bernd Wolf, Kontrabass
Michael Peters-Thöne, Schlagzeug

Beim Auftritt im Forstmanns spielt Bernd Wolf gemeinsam im Quartett mit Musikern, mit denen er seit langer Zeit freundschaftlich verbunden ist.
Mit ihrem warmen und delikaten Spiel prägt die Fröndenberger Sopran- und Altsaxophonistin Ilona Haberkamp seit Jahren hochkarätig besetzte Jazzformationen, unter anderem im Zusammenwirken mit Musikern wie Ack van Rooyen, Frank Wunsch und Bruno Castellucci. In den 80er Jahren gehörte sie zu den Gründungsmitgliedern der Big Band „Reichlich weiblich“. Ilona Haberkamp wirkt darüber
hinaus auch als Theatermusikerin. Aufsehen erregte ihre sowohl musikalische als auch musikwissenschaftliche Auseinandersetzung mit der deutschen Ikone des Cool Jazz, der Pianistin Jutta Hipp.
Die Arbeit des Bochumer Komponisten und Konzertpianisten Jona Kümper ist gekennzeichnet durch eine stilistische und genreübergreifende Vielfalt. Seine Kompositionen wurden wiederholt mit Kompositionspreisen im In- und Ausland ausgezeichnet. In seiner Tätigkeit als Jazzmusiker, die ihn
ebenfalls mit zahlreichen namhaften Vertretern des modernen Jazz zusammenführte, gilt Jona Kümper aufgrund seines stets geschmacksicheren Spiels bei seinen Mitspielern als wahrer “musicians‘ musician“, sein solistisches Spiel besticht durch Leichtigkeit und Ideenreichtum.
Der Hattinger Komponist und Musiker Bernd Johannes Wolf ist im Hattinger Musikleben regelmäßig in verschiedensten musikalischen Kontexten präsent. Als Gitarrist und Kontrabassist ist er bei Konzerten und Konzertreisen verschiedener Orchester und Ensembles der Bereiche Kammermusik
und Jazz im In- und Ausland (auch außerhalb Europas) in Erscheinung getreten. Als Jazzmusiker hatte er im Laufe der Jahre Gelegenheit zur Zusammenarbeit mit namhaften Musikern wie Herb Geller, Gerd Dudek, Lee Harper oder Frank Wunsch. Aktuell ist er u.a. Mitglied der Lehrer-Big Band NRW.
In verschiedenen Ausprägungen des Jazz und der improvisierten Musik zu Hause ist der Dortmunder Schlagzeuger Michael Peters-Thöne. Nach einem klassischen Schlagzeugstudium und einer Zeit in New York als Meisterschüler von Max Roach spielte er danach in verschiedenen Jazzformationen, u.a.
zusammen mit prominenten Musikern wie Lee Konitz und Wilton Gaynor. Seine stets vorhandene musikalische Neugierde zeigt sich auch in Projekten wie „Matto streicht“ (Schlagzeug plus zwei Streichinstrumente) oder im Duo mit dem Pianisten Thorsten Wagner. Peters blickt zudem auf eine
langjährige Tätigkeit als Theatermusiker in Dortmund zurück.
Für den Jazzabend mit Bernd Wolf & Friends im Forstmanns können sich die Zuhörer auf ein swingendes Erlebnis von gepflegtem modernen Jazz freuen.

 

Website-Links der einzelnen Musiker:

http://www.ilonahaberkamp.com/

https://www.jona-kuemper.de/

https://www.bernd-johannes-wolf.de/

http://www.mattostreicht.de/

 

Uhrzeit

(Freitag) 19:00 - 21:00

Location

Forstmanns

Karten kaufen!

Tickets are not available for sale any more for this event!

Menü
X
X